بِسْمِ اللهِ الرَّحْمٰنِ الرَّحِيْمِ
Logio - Islamic Care e.V.

Islamic Care

Seit 2008

Islamische
Armenhilfe

Aus Liebe zur Ummah.

Religiös fürsorg-lich.

Religiös fürsorglich.

Mit gutem Beispiel voran.

Mit gutem Beispiel voran.

Die Spende gehört zu einer der fünf Säulen des Islams. Sie ist ein Akt der Dankbarkeit und der Reinigung vor Habgier. Auch ist sie ein Teil der sozialen Verantwortung der Muslime, zum Beitrag einer gesunden und funktionierenden Gesellschaft. So wurden Werte und Pflichten, die das Gemeinwohl und den gesellschaftlichen Zusammenhalt fördern und festigen, allen Muslimen weltweit, anhand von ordnungsweisenden Aufforderungen und Aussagen im edlen Qur’an und den Hadithen, zur Aufgabe auferlegt. So berichtet:

Abdullah Ibn Umar, Allahs Wohlgefallen auf beiden, dass der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: „Der Muslim ist des Muslims Bruder. Ihn darf er weder unterdrücken noch zugrunde gehen lassen. Wer seinem Bruder in der Not beisteht, dem steht Allah in seiner eigenen Not bei. Und wer einem Muslim eine Sorge abnimmt, dem nimmt Allah eine Sorge von den Sorgen am Tage der Auferstehung ab. Und wer einen Muslim nicht bloßstellt, den stellt Allah nicht bloß am Tage der Auferstehung.“ (Bukhary)

Aus dem Hadith geht hervor, dass eine vorbildhafte Gemeinschaft gewisse Maßstäbe zu erfüllen hat, um ein würdevolles und andächtiges Leben auf Erden führen zu können. Das barmherzige Verhalten der Muslime zueinander in ihrer Not, einander zu helfen und beizustehen, gehört zu den edlen Charakterzüge eines gläubigen Muslims. So sagt Allah subhana wa ta’ala im edlen Qur’an:

Helft einander zur Güte und zur Gottesfurcht, doch helft einander nicht zur Sünde und Übertretung.“ (Surah al-Ma’idah 5:2)

Gewiß, denjenigen Männern, die Almosen geben und denjenigen Frauen, die Almosen geben und (damit) ein gutes Darlehen geben, wird es vervielfacht werden; und für sie wird es trefflichen Lohn geben.“ (Sure al-Hadid 57:18)

Fazit: Die religiöse Zuwendung ist gesellschaftlich, finanziell und für das Leben im Diesseits als auch für das Leben im Jenseits eine Bereicherung. Eine reine Gewinn-Situation für die inneren und äußeren Angelegenheiten. Inshaallah!

Humanitäre
Hilfe.

Ein Starker Weg.

Spendenkonto

Empfänger: Islamic Care
Bank: Sparkasse Dieburg
IBAN: DE63 5085 2651 0127 1004 02
BIC: HELA DEF 1 DIE